Univ.-Prof. Dr. med. Uwe Lange, Bad Nauheim

Ausbildung:

Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunktbezeichnung Rheumatologie, Zusatzbezeichnungen: Physikalische Therapie und Balneologie, Sportmedizin, Osteologe DVO
Habilitation 2002
Verleihung der apl. Professur Juli 2006
Berufung auf die Professur Internistische Rheumatologie, Osteologie und Physikalische Medizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen März 2011

Dienstanschrift:

Kerckhoff-Klinik, Rheumazentrum, Bad Nauheim

Direktor der Abteilung Physikalische Medizin und Osteologie
stellvertretender Direktor der Abteilung Rheumatologie und klinische Immunologie
Benekestr. 2-8, D-61231 Bad Nauheim, Tel. 06032-996-2101, Fax: -2185
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Büro Universität Gießen: Klinikstr. 29, 35392 Gießen, Tel. 0641-99-48510

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh)
Deutsche Gesellschaft für Osteologie (DGO)
Regionaler Expertenkreis Osteoporose (REKO)
Deutsche Gesellschaft für Physikalische und Rehabilitative Medizin (DGPMR; Präsident von 06/15 – 09/17)
Sachverständigenrat der LÄK Hessen des Fort- und Weiterbildungsausschusses

Weitere Tätigkeiten:

Mitglied der Prüfungskommission der LÄK Hessen für das Gebiet Innere Medizin und den Schwerpunkt Rheumatologie
Reviewer-Tätigkeit: Rheumatology, Rheumatology International, Scandinavian Journal of Rheumatology, J Rheumatology, Akt Rheumatologie, Z Rheumatologie, Physikalische Medizin-Rehabilitationsmedizin-Kurortmedizin
RheumaUpdate – Osteologie und Physikalische Medizin
Editor Journal of Physical and Rehabilittaive Medicine
Stellvertretender Editor Zeitschrift Rheumatologie
Editor Framingham Rheumatology
Wissenschaftlicher Beirat Aktuelle Rheumatologie und medactuell
Mitglied Prüfungsausschuss 2. Staatsexamen FB Medizin, Universität Gießen

Forschungsschwerpunkte:

Migrantenosteomalazie
Osteoimmunologie
Osteogenetik
Mikrozirkulationsstörungen bei rheumatischen Erkrankungen
Methodenforschung physikalische Therapie
Molekulare Physikalische Medizin

Publikationsverzeichnis (Stand 2017):

Originalarbeiten: > 150
Übersichtsarbeiten: > 90
Buchartikel: > 20
Herausgeber von 2 Lehrbüchern (Physikalische Medizin; Osteologie)

Mehr unter
http://www.kerckhoff-klinik.de/abteilungen/physikalische_medizin_und_osteologie/